Fireloki
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Denise

https://myblog.de/fireloki

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Kleine Ministrantenficker!

Normalerweise äußere ich mich ja nicht hier über das aktuelle Nachrichtengeschehen, aber was momentan in Irland passiert ich echt nicht in Worte zu beschreiben. Die hochheilige katholische Kirche, haben JAHRZEHNTELANG unschuldige Kinder und Jugendliche in ihren Schulen, Kirchen und Waisenhäusern, systematisch misshandelt und sexuell missbraucht und das schlimmste der Staat hat sie dabei auch noch gedeckt.
Ich wusste ja schon immer, das die katholische Kirche Dreck am stecken hat und auch, dass sich ein Priester auch gerne mal an einem kleinem Kind vergreift, aber in dem Ausmaß??? Immerhin sprechen wir hier, von 10000 Kindern...
das wundert es auch keinen mehr, das im Vatikan das sexuelle Schutzalter 12(!) Jahre beträgt...
Anscheinend scheinen da auch nicht die Priester/Nonnen so wirklich an Himmel und Hölle zu glauben, denn ich denke nicht das "Gott" das wirklich gutheißen würde und selbst Jesus würde sich nicht für so jemanden einsetzen...
Ich hoffe nur die Priester kommen dafür den Rest ihres Lebens in den Knast und wandern danach direkt in die Hölle! Wenns nach mir gegangen wäre hätte ich die alle auf einen Schlag kastriert!!
28.1.10 20:48
 
Letzte Einträge: Wie man richtig einen Stadtteil neugestaltet... und wie eher nicht, Es reibt sich die Haut mit der Lotion ein, One million times away from god , Pride and prejudice, Bad Rolemodel, Part of your world Year 19k


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


James Finder (14.1.12 17:54)
Das selbe gilt für Österreich. Lest doch einmal das E-Book "Ministrantenficker" von Josef Paternos im Amazon Kindle Shop. - Eine schreckliche Geschichte, die zeigt, was aus solch missbrauchten Kindern wird.
James

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung