Fireloki
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Denise

https://myblog.de/fireloki

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
I mean I MEAAAAAAAAN

Ich war gestern gleich zweimal ganz schön getriggert weil ich in Erfurt war. Manchmal Frage ich mich schon was letzendlich passiert ist etc aber letzendlich who cares? Und nicht zu vergessen das es um einiges entspannter ist.
Dann hab ich mich wieder gewundert wie manchmal bei anderen das ganze Konstrukt zusammenfallen kann man dabei aber immer noch tiefenentspannt bleiben kann. Mir geht bei einer kleinen Inconvenience der Arsch auf Grundeis. Bei anderen wird der komplette Jobverlust einfach mit einem Schulterzucken hingenommen. Man darf aber nicht vergessen das es in DIESEM Fall um einem kleinen Alternativen Job ging um das Bohème Lebensgefühl zu streicheln weil ein normaler 9 to 5 Job war ja zu "toxic"
12.5.19 05:47
 
Letzte Einträge: Wie man richtig einen Stadtteil neugestaltet... und wie eher nicht, Es reibt sich die Haut mit der Lotion ein, One million times away from god , Pride and prejudice, Bad Rolemodel, Part of your world Year 19k


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung